zurück zum
Start

Kommuni­kation und Transparenz sind uns wichtig. Unser Ziel ist es, Begeis­terung für unsere Projekte bei Kunden, Nutzern, Mitarbeitern und der Öffent­lichkeit zu wecken.

Ansprech­partner Presse:
Steffen Warlich
Leiter Kommuni­kation & Marketing

Tel: +49 (0)89 - 36 09 09 61
Fax: +49 (0)89 - 36 09 09 861

E-Mail: presse@jost-hurler.de

Wir kombinieren seit über 70 Jahren Traditi­ons­be­wusstsein mit Neugierde und Offenheit, um einzig­artige Lebensräume zu schaffen.

HISTORIE

Der Kaufmann Jost Hurler legte 1945 mit einem einzigen Geschäft den Grundstein für ein ganzes Immobi­li­en­un­ter­nehmen. Durch Innova­ti­ons­freude, gepaart mit Bodenstän­digkeit und Kunden­ori­en­tierung, führte er es zum Erfolg. Seine Persön­lichkeit und seine Werte prägen bis heute unsere Philosophie.

Der Mut, neue Wege zu gehen, sowie Instinkt und Visionen führen seit der Gründung dazu, dass sich das Unternehmen stetig verändert, weiter­ent­wickelt und expandiert. Diese Wandlungs­fä­higkeit und Resilienz lassen uns zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Reportage lesen

Als Famili­en­un­ter­nehmen schaffen und erhalten wir Lebensräume: vielfältig, lebendig und wertvoll für Menschen, die an diesen Orten das Beste aus ihrer Zeit machen können.

PHILOSOPHIE

Wir prägen mit innovativen Ideen und zukunfts­wei­senden Projekten das Stadtbild. Mit Leiden­schaft setzen wir durch indivi­duelle Dienst­leis­tungen Maßstäbe in der Immobi­li­en­branche und darüber hinaus.

Qualität, Innovation und Nachhal­tigkeit sind dabei die Eckpfeiler unseres Handels, um hochwertige und lebendige Orte zum Leben zu erwecken. Wir schaffen Räume mit hoher Verweildauer und Aufent­halts­qualität, in denen Menschen sich wohlfühlen. Wir wollen ihnen ermöglichen, dort das Beste aus ihrer Zeit zu machen. Dazu bündeln wir unser Knowhow aus den verschiedenen Phasen des Lebens­zyklus einer Immobilie.

Unsere Tätigkeits­felder

Wir sind ein Immobi­li­en­un­ter­nehmen, das seinen Fokus auf die Bestand­shaltung setzt. Dieser Ansatz entspringt der Unterneh­mens­historie und wird uns auch in Zukunft prägen.

DIE JOST HURLER GRUPPE

Die Jost Hurler Gruppe ist ein etwas anderes Immobi­li­en­un­ter­nehmen, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1945 stetig weiter­ent­wickelt hat. Ursprünglich aus dem Handel kommend wurde mit der Zeit gehend die Unterneh­menssäule der Bestands­ver­waltung um die zweite Säule der Projekt­ent­wicklung ergänzt. Beide Unterneh­mens­zweige bildeten jahrelang die Basis, um unsere Objekt-Portfolio auszubauen und auf dem neusten Stand zu halten.

Diese Erfahrung lassen wir sowohl in die Konzeption als auch den Betrieb der Gebäude einfließen und können somit andere Schwer­punkte für unsere Objekte setzen als ein klassischer Investor. So schaffen wir nachhaltige und langfristige Werte – für uns und unsere Kunden.

Charak­te­ristisch für Projekte der Jost Hurler Gruppe ist eine Kombination von Traditi­ons­be­wusstsein mit Neugierde und Offenheit. So entstehen einzig­artige neue Lebens­konzepte wie das Schwabinger Tor.

Unsere Tätigkeits­felder

Die Geschäfts­führer der Jost Hurler Gruppe Michael Herz und Dr. Maximilian Gutsche in der Baustelle des Schwabinger Tors. Das Objekt befindet sich genau an dem Ort, an dem der Firmen­gründer Jost Hurler in den 1960er-Jahren mit seinem ersten Cash & Carry-Markt den Grundstein für das Unternehmen legte.

Gegründet:
1944

Geschäfts­führer:
Michael Herz
Dr. Maximilian Gutsche

URBAN
HOSPITALITY
RETAIL

MIT PROJEKTEN AUS DEN BEREICHEN RETAIL- UND HOTEL-IMMOBILIEN SOWIE ANSPRUCHS­VOLLEN MIXED-USE-PROJEKTEN SCHAFFEN WIR ANSPRE­CHENDE LEBENSRÄUME IM VORWIEGEND URBANEN KONTEXT.

next
next
next