zurück zum
Start
zurück zur übersicht

München

Super+ Künstler­ateliers eröffnen am Schwabinger Tor

München, den 15. Juli 2021. In Zusammen­arbeit mit dem Künstler­kol­lektiv super+ werden im urbanen Flair des Schwabinger Tors moderne Ateliers eröffnet. Die Jost Hurler Gruppe als Initiatorin und Eigentümerin leistet hiermit einen Beitrag zur kulturellen Vielfalt in Schwabing.

Auf rund 250m² sind am Schwabinger Tor, dem urbanen Stadtquartier an der Leopold­straße, in den letzten Monaten sechs neue Ateliers entstanden. Sie öffnen zum 1. August ihre Türen und werden durch das Künstler­kol­lektiv super+ betrieben, das auch die Unholzer Ateliers in Moosach, den Centercourt in der Türkenstraße und seit diesem Monat das Tropika ebenfalls in der Leopold­straße managt.

In der zur ruhigen Rückseite des Quartiers gewandten Fläche wurden nach den Plänen der Künstler Ateliers ausgebaut, die mit raumhohen Fenstern und Galerien Platz für Künstler verschie­denster Disziplinen schaffen.

 

„Im Kollektiv lassen sich komplexe Projekte dynamischer umsetzen und verwirk­lichen, können eigene Ideen gemein­schaftlich weiter­ent­wickelt werden und neue Impulse geschaffen werden,“ erläutert Christian Muscheid, einer der Gründer von super+, die Idee hinter den Ateliers.

Ab Mitte Juli können die Ateliers mit mehr als fünf Meter hohen Decken besichtigt und ab August bezogen werden. Die Preise beginnen bei 570 Euro kalt und richten sich nach der Größe der jeweiligen Fläche. Als Mieter gesucht werden Bildende Künstler, Designer, Architekten, Filmemacher oder andere Kreative.

„Uns ist klar, dass sechs Ateliers in München nur ein Tropfen auf den heißen Stein sind,“ so Dr. Maximilian Gutsche, Geschäftsführer der Jost Hurler Gruppe, der Eigentümerin des Schwabinger Tors. „Dennoch möchten wir damit einen Beitrag zur kulturellen Vielfalt Schwabings leisten und der langen künstlerischen Tradition dieses Stadtteils Rechnung tragen. Mit super+ konnten wir uns hierzu eine Kompetenz und ein Netzwerk sichern, das das Quartier buchstäblich noch bunter und lebens­werter machen wird.“

Interes­sierte Künstler können sich über die E-Mailadresse ateliers@superplusstudio.de direkt beim super+ Kollektiv bewerben. Vom 12.-23. Juli öffnen die Ateliers erstmalig ihre Pforten. Jeweils von 10-20 Uhr können Interes­senten die neuen Räumlich­keiten und das Team kennen­lernen – on top gibt es die erste Pop Up Art Auction in Kooperation mit Baodt Art zu sehen.

Über super+

Die Künstler­ge­mein­schaft super+ wurde 2012 von dem Bildhauer Alexander Deubl, dem Maler Christian Muscheid und dem Produkt­de­signer und Innenar­chi­tekten Konstantin Landuris ins Leben gerufen. super+ stellt sich die Aufgabe des Zusammen­ar­beitens im Kollektiv. Dabei werden nicht nur eigene Kunstprojekte umgesetzt, Raum für Kreative aus allen Sparten geschaffen, Ausstel­lungen und Projekte im öffent­lichen Raum organisiert. Die Gemein­schaft engagiert sich darüber hinaus auch in sozialen Bereichen und entwickelt sich permanent dynamisch weiter.

Schwabinger Tor

Mit dem Schwabinger Tor an der Leopold­straße in München-Schwabing wird ein neues Stadtquartier geschaffen, welches künftigen Lebens- und Arbeits­weisen schon heute Raum gibt. Mit den insgesamt neun Gebäuden entwickelt sich ein neuer Ort zum Wohnen, Arbeiten, Erleben und Einkaufen. Das Schwabinger Tor, ein bestand­seigenes Projekt der Jost Hurler Unterneh­mens­gruppe und eines der größten innerstäd­tischen Bauprojekte Deutschlands, folgt der Idee des Sharings als Vision eines urbanen Lebensgefühls. Das Motto „Talente. Teilen. Toleranz.“ spiegelt sich in konkreten Angeboten wider wie Car Sharing, Co Working, einer Sharing-App für die Mieter oder gezielter Startup- und Kunstför­derung. Mehr unter http://schwabinger-tor.de

zurück zur übersicht

Über die Jost Hurler Gruppe

Die Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG entwickelt, vermietet und finanziert bestand­seigene Immobi­li­en­objekte in Deutschland und Österreich. Wichtige Standorte befinden sich in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Thüringen. Sitz der Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG ist München.

zurück zum
Start