zurück zum
Start
zurück zur übersicht

Sankt Augustin

Huma Sankt Augustin: Erst halb fertig, schon doppelt so schön

Der erste Bauabschnitt der neuen huma ist fertig. Am 29.10.2015 wird die Teileröffnung der neuen Shoppingwelt in Sankt Augustin gefeiert. Der Neubau des etablierten Shopping-Centers markiert das bisher wohl größte Bauprojekt der Sankt Augustiner Stadtge­schichte.

Nach zwei Jahren zügiger und unfall­freier Bauzeit freut sich die Jost Hurler Unterneh­mens­gruppe, am 29.10.2015 die Teileröffnung der neuen huma in Sankt Augustin feiern zu können. Damit ist der erste Schritt zur Revita­li­sierung des Centers getan, das im Herbst 2017 komplett fertig­ge­stellt wird.

Getreu dem Motto „Erst halb fertig, schon doppelt so schön“ finden die Besucher nun eine lichtdurch­flutete Mall mit drei Geschoßen vor. Tageslicht dringt durch die große Glasfront des neuen Eingangs sowie durch die Oberlichter und sorgt für eine moderne, großzügige und helle Atmosphäre. Die 50 m² große Mooswand direkt am Zugang sowie zahlreiche Pflanzen und eine organische Möblierung schaffen in der neuen huma ein Ambiente zum Wohlfühlen. Sie greifen bereits die parkähnliche Grünanlage auf, die bis 2017 an der Stelle des heutigen Parkplatzes im Norden des Centers entstehen wird.

Die Gestaltung des Centers basiert auf den Plänen des Düsseldorfer Architekturbüros Chapman Taylor und führt den Besucher durch die geschossübergrei­fenden, verglasten Eingänge in einen weitläufigen Innenbereich, der eine überdachte Erweiterung des Stadtraums darstellt. Mit dem Center wird so das Stadtzentrum von Sankt Augustin ein neues und modernes Antlitz erhalten. Dazu tragen auch die gemeinsam mit der Stadt angestoßenen Projekte Stadtbahn­hal­te­stelle und Ost-West-Spange bei.

Das Angebot wächst
140 unterschiedliche Geschäfte wird die huma im Jahre 2017 beherbergen und damit ihren innerstäd­tischen Charakter unterstreichen. Über 20.000 m² Verkaufs­fläche sind es bereits im ersten Bauabschnitt, darunter sind bekannte Shops wie SATURN und Real,-, aber auch neue Angebote wie der Drogeriemarkt Müller und die Mayersche Buchhandlung. Bereits zur Teileröffnung weist das Center einen Vermie­tungsstand von über 60 Prozent auf (betrachtet auf die Gesamt­fläche 2017), obwohl der schon vermietete erste Bauabschnitt deutlich kleiner ist.

Neben den Einkaufs­mög­lich­keiten wurde auch der Service im neuen Center ausgebaut. Am neuen huma Infopoint erhalten die Besucher in Zukunft jederzeit Auskunft zu ihren Fragen rund ums Center. Freund­liches Personal hilft mit Gutscheinen, Center­plänen oder beim Zugang zum kostenlosen WLAN, das die Gäste nicht nur in den zahlreichen anspre­chenden Verweil­be­reichen nutzen können. Die verkehrs­tech­nische Anbindung bleibt weiterhin hervor­ragend. Sowohl mit dem Auto als auch mit öffent­lichen Verkehrs­mitteln ist die huma einfach zu erreichen. Auf den insgesamt knapp 1.200 Stellplätzen parken die Besucher 2 Stunden kostenlos und haben aus den angeschlossenen Parkdecks direkten Zugang zur Mall. Mit der Fertig­stellung des Centers 2017 wächst die Zahl der Parkplätze sogar auf über 2.300 Stellplätze.

Feierliche Teileröffnung
Gemeinsam mit Klaus Schumacher, dem Bürgermeister der Stadt Sankt Augustin wird die Geschäftsführung der Jost Hurler Unterneh­mens­gruppe am 29.10.2015 das rote Band zur Einweihung durchschneiden. „Wir sind sehr stolz darauf, was unser Team in enger Abstimmung mit der Stadt hier bereits erreicht hat. Umso mehr freuen wir uns auf das, was bis zur Fertig­stellung noch entsteht. Hier wächst ein modernes Shopping-Center, dessen Angebots­vielfalt und Aufent­halts­qualität die Innenstadt Sankt Augustins bereichern und beleben werden.“, so Lars Johannsen, Geschäftsführer der Jost Hurler Unterneh­mens­gruppe. Bei der Feier werden zahlreiche Vertreter der Politik, Behörden und Kirchen, aber auch Bestands­mieter und zukünftige Mieter anwesend sein.

Angesichts der angespannten Flüchtlings­si­tuation in Sankt Augustin, haben sich die Jost Hurler Unterneh­mens­gruppe und real,- entschieden, Winter­pakete für die Flüchtlings­kinder zu spenden. Bei der Umsetzung arbeitet man eng mit den ehrenamt­lichen Helfern vor Ort zusammen.

Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs Gm bH & Co . KG
Die Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG vermietet, entwickelt und finanziert bestand­seigene Immobi­li­en­objekte in Deutschland und Österreich. Kernge­schäft des Unternehmens ist die Immobi­li­en­ver­waltung, die den Wert der einzelnen Objekte erhält und steigert. Daneben sind die Grundstücks- und Projekt­ent­wicklung tragende Säulen des Unternehmens. Wichtige Standorte befinden sich in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern. Dem Bestands­aufbau in Wachstums­re­gionen gilt ein besonderes Interesse des Unternehmens. Sitz der Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG ist München.

zurück zur übersicht

Über die Jost Hurler Gruppe

Die Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG entwickelt, vermietet und finanziert bestand­seigene Immobi­li­en­objekte in Deutschland und Österreich. Wichtige Standorte befinden sich in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Thüringen. Sitz der Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG ist München.

zurück zum
Start